Beratungsstelle für Frauen bei sexualisierter Gewalt
Hier ist ein Foto. Darauf sieht man fünf Hände mit verschiedener Hautfarbe, die übereinander gelegt werden.

Nutzungsbedingungen

Das Online Beratungsangebot des Frauennotruf Bielefeld e.V. richtet sich an Mädchen und Frauen ab 16 Jahren, die sexualisierte Gewalt erleben oder erlebt haben. Es richtet sich aber auch an Unterstützer*innen und Fachpersonal.

Das Beratungsangebot ist anonym, barrierearm und kostenlos.

Die Anmeldung zu unserem Onlineangebot

Um das Angebot nutzen zu können müssen Sie sich anmelden. Sie brauchen einen Benutzernamen (Nickname) und ein von Ihnen gewähltes Passwort. Bewahren Sie Benutzername und Passwort sicher auf. Jedesmal wenn Sie Ihre Anfragen und die Antworten lesen möchten, müssen Sie sich am System anmelden und dazu brauchen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.

Persönliche Daten

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Alle Daten, die wir von Ihnen haben, werden nur im Zusammenhang mit der Beratung genutzt.

Probleme

Sollten Sie technische Probleme haben, wenden Sie sich an direkt an unseren Anbieter AYGOnet. Mail: info@aygonet.de

Sollten Sie mit der Beratung nicht einverstanden sein, wenden Sie sich direkt an die Schlichtungsstelle des bff. Mail: schlichtungsstelle@bv-bff.de

Grenzen der Beratung

Onlineberatung ersetzt keine Therapie.

Weitere Angebote vom Frauennotruf Bielefeld finden Sie hier.

Andere Hilfsangebote finden Sie hier.

Unerlaubter Zugriff auf den Beratungsserver

Bei schweren Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen und bei unzulässigen Zugriffen oder Zugriffsversuchen auf den Beratungsserver werden wir rechtliche Schritte einleiten und Anzeige erstatten.

Änderungen der Nutzungsbedingungen

Änderungen unserer Nutzungsbedingungen werden auf dieser Seite veröffentlicht

Achtung! Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie die Onlineberatung nicht in Anspruch nehmen.