Beratungsstelle für Frauen bei sexualisierter Gewalt
Hier ist ein Foto. Darauf sieht man fünf Hände mit verschiedener Hautfarbe, die übereinander gelegt werden.

Das Handbuch Psychosoziale Prozessbegleitung im Verlag Barbara Budrich erschienen!

Am 13. Juni 2022 ist das Handbuch Psychosoziale Prozessbegleitung im Verlag Barbara Budrich erschienen. Der Frauennotruf ist sehr erfreut, dass die Mitarbeiterin Magdalene Sadura angefragt wurde, das Kapitel „Menschen mit Benachteiligung/ Beeinträchtigung/ Behinderung – Fallschilderung & Handlungsempfehlungen für die Praxis“ zu verfassen. In diesem Kapitel wird aus der langjährigen Erfahrung der Begleitung von Zeuginnen mit Behinderung (hier in Bielefeld) berichtet und für die Begleitung von benachteiligten Zeuginnen sensibilisiert.

Das Handbuch insgesamt bietet einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Forschung, die aktuellen juristischen Bestimmungen, wie auch über die Praxisebene zum Thema Psychosoziale Prozessbegleitung. Es ist für Praktiker*innen aus allen relevanten Disziplinen ein wertvolles Arbeitswerkzeug.

Das ist der Exit-Button.
Auf deutsch heißt das „Ausgang-Knopf“.
Sie können hier klicken,
dann wechselt die Seite schnell zur Suchmaschine „google“.

Das können Sie nutzen,
wenn plötzlich jemand in den Raum kommt:
dann kann die Person nicht sehen,
dass Sie hier Hilfe suchen.

Achtung: wenn Sie auf „Seite zurück“ klicken (Pfeiltaste),
erscheint wieder die Seite von Frauennotruf Bielefeld e.V.