Beratungsstelle für Frauen bei sexualisierter Gewalt
Hier ist ein Foto. Darauf sieht man fünf Hände mit verschiedener Hautfarbe, die übereinander gelegt werden.

Jede Spende doppelt wertvoll

Als Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt haben wir in den zurückliegenden Jahren unsere zielgruppenspezifische Arbeit für Frauen und Mädchen mit Beeinträchtigungen als Regelangebot aufbauen und etablieren können. Das war und ist wichtig, weil wir wissen, dass diese Personengruppe in besonders hohem Ausmaß sexuellen Übergriffen und Gewalt ausgesetzt ist.

Sehr schwierig und langwierig hat sich jedoch die Suche nach barrierefreien Räumen gestaltet. Nun haben wir endlich für uns finanzierbare Räume gefunden, die mit einem geringen Umbau einen barrierefreien Zugang ermöglichen. Wir haben wirklich viele Jahre danach gesucht und freuen uns sehr, Ende Februar 2020 in die Rohrteichstr. 28 in Bielefeld umziehen zu können. Endlich können wir allen Frauen in unseren Räumen Beratung anbieten! Wie Sie sich sicherlich vorstellen können, sind Umbaumaßnahmen, Renovierung, Umzug und Einrichtung der neuen Räume mit erheblichen Kosten verbunden, für die wir zusätzliche
Gelder benötigen. Zu unserer großen Freude haben wir jetzt durch eine Spenden- verdopplungsaktion der Bethe-Stiftung die Möglichkeit, eine attraktive Spendenaktion für den Umzug in die barrierefreien Räume durchzuführen. Dabei sind wir aber wieder auf die Unterstützung vieler Bielefelder Bürgerinnen und Bürger, von Privatpersonen, Unternehmen, Kirchengemeinden, Sponsoren und Geschäften angewiesen. Denn: Alle im Zeitraum vom 07.02.2020 bis 06.05.2020 unter dem Stichwort „Spendenverdopplung Bethe-Stiftung“ auf unser Konto eingehenden Spenden werden durch die Stiftung verdoppelt! Die Verdopplung gilt für alle Einzelspenden bis zu einer Höhe von 2000.- € und einem Gesamtspendenaufkommen bis insgesamt 7.000.- €. Daher wenden wir uns heute mit der dringenden Bitte um Unterstützung an Sie. Mit Ihrer Hilfe und vielen kleinen und größeren Spenden können wir es schaffen, die Fördersumme von
7.000.- € zu erreichen und so den Umzug zu finanzieren. Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn sie uns mit einer Zuwendung bedenken, denn wieder gilt:
Ihre Spende – Doppelt wertvoll!

Bitte denken Sie bei der Überweisung unbedingt an das Stichwort „Spendenverdopplung Bethe-
Stiftung“