Gewalt gegen Frauen

Wir sind für Sie da!

Den Frauennotruf Bielefeld e.V. erreichen Sie unter

0521 - 12 42 48

oder über unser Kontaktformular.

 

Unsere Sprechzeiten:

Mo. 18.00 - 22.00 Uhr

Di. 10.00 - 12.00 Uhr

Do. 14.00 - 18.00 Uhr

Türkischsprachige Beratung:

Fr. 11.00 - 13.00 Uhr

Russischsprachige Beratung:

Di. 10.00 - 12.00 Uhr

 

Beratung an der Universität Bielefeld:

Do. 12.00 - 14.00 Uhr in L3-119

Tel: (0521) 106 - 4208

Email: frauennotruf@uni-bielefeld.de

Gewalt gegen Frauen

Wenn Sie sexualisierte Gewalt erlebt haben oder noch erleben, möchten wir Ihnen Mut machen, sich Hilfe zu holen!

Jede Frau kann von sexualisierter Gewalt betroffen sein: 

  • egal, wie alt sie ist, welchen Beruf sie hat, wie sie aussieht und wie sie sich gern kleidet…
  • deutsche Frauen oder Migrantinnen, Frauen mit oder ohne Behinderung, lesbische Frauen,…

 

Sexualisierte Gewalt findet an unterschiedlichen Orten statt:

  • am Arbeitsplatz/ in der Schule/ an der Hochschule
  • im öffentlichen Raum: Straße, Verkehrsmittel, Park, Krankenhaus…
  • an privaten Orten: eigene Wohnung, bei Freunden, bei Verwandten…

 

Wir sprechen nicht von sexueller Gewalt, sondern von sexualisierter Gewalt, denn:

  • es geht dabei nicht um eine Form von Sexualität, sondern um Macht
  • es geht um Gewalt, für die Sexualität benutzt wird

 

Vergewaltigung ist die schlimmste Form sexualisierter Gewalt, 

es gibt aber viele andere Formen sexualisierter Gewalt, die Frauen häufig im Alltag erleben müssen, z.B.:

  • „angemacht“ werden: so, dass die Frau sich schlecht fühlt
  • frauenfeindliche Sprache/Witze
  • Beschimpfungen, wie „Schlampe“ und andere
  • „begrapscht“ werden, zu nahe kommen,…
  • Blicke oder Bemerkungen über den Körper, die sich „eklig“ anfühlen
  • und vieles mehr…

Alle sind für die betroffenen Frauen schlimm und eine Belastung!

Sie haben ein Recht auf Unterstützung und Hilfe. Wenden Sie sich an eine Person, der Sie vertrauen. Oder wenden Sie sich an uns – wir sind für Sie da! Wenn wir nicht persönlich am Telefon sind, können Sie eine Nachricht auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir rufen Sie bald zurück.